Rana Plaza – Straßenakion 21.04.2015

Rana Plaza – Straßenakion 21.04.2015

#PayUp! Wir fordern eine Entschädigung der Opfer von Rana Plaza! Sei dabei, Di 21.04. – Prager Straße vor der Centrum-Gallerie! Wir wollen so viel wie möglich Leute mit einer #untragbar oder #PayUp Sprechblase fotografieren und diese Bild-Message an die Unternehmen senden! Also kommt vorbei und lasst euch fotografieren!

Vor 2 Jahren starben beim Einsturz der Textilfabrik Rana Plaza mehr als 1100 Näherinnen. Noch immer fehlen mehr als 9 Mio. € im Entschädigungsfond für die Opfer und Hinterbliebenen. Unternehmen wie Benetton und KIK weigern sich bis heute angemessen, Adler Modemärkte, KANZ/Kids Fashion oder NKD weigern sich überhaupt zu zahlen. Das kann nicht so bleiben. Wir fordern die Unternehmen der Modeindustrie auf endlich Verantwortung zu übernehmen!

aktuelle Informationen findet ihr hier:
https://www.facebook.com/events/1386474005011797/

11136663_844652452274438_8352681351188945056_n

Die Kommentare sind geschlossen.