Absage Regio-Treffen und Vernetzungstreffen 2020

Absage Regio-Treffen und Vernetzungstreffen 2020

Wie sehr wir uns auch gerade persönlich vernetzen würden, aufgrund der derzeitigen Pandemie ist das leider nicht möglich.

Das Regionaltreffen der Micha-Lokalgruppen in der östlichen Region Deutschlands wird vorerst verschoben.

Das im April angedachte Vernetzungstreffen wird auf das Jahr 2021 verschoben und findet wie geplant in Berlin statt! Genauere Informationen und das Vorgehen bei bereits überwiesenen Teilnehmergebühren sind auf der Micha Deutschland Website zu finden.

Das Berliner Team zur aktuellen Situation:

Wir entscheiden uns aber auch gegen die Verlockung, jetzt in Schwarzmalerei und Panik zu versinken und wollen entschieden und durchdacht „Ja“ zu Hoffnung, zu Gestaltungskraft und unerwarteten Chancen in diesem Ausnahmezustand sagen. Wir wollen daran mitwirken, dass uns diese Zeit als Gesellschaft tiefer ins Wesentliche des Lebens und näher zueinander bringen wird und ermutigen uns als Netzwerk, gut informiert zu bleiben und die Augen offen zu halten für Menschen, ob nah oder fern, die Unterstützung nötig haben.

Das unterstreichen wir sehr – seid gesegnet und behütet in dieser Zeit!

Die Kommentare sind geschlossen.